Freitag, 2. März 2018

Erster Versuch mit den Brushos

Ich mache ja grundsätzlich nicht jeden Hype gleich zu Anfang mit, sondern warte erst einmal ab, bevor ich mich mit meinen Versuchen aus der Deckung wage. Ich gebe zu, die ersten Ergebnisse haben mich auch nicht wirklich zufrieden gestellt. Irgendwie war mir alles zu kräftig bunt und es liegen nun einige Papiere hier und warten, bis ich Lust auf diese Farbexplosionen habe. Ich wollte es pastellig haben, da habe ich einfach mein Papier, das ich als Unterlage benutzt habe (es war genügend Farbe drauf) mit Wasser besprüht und mein Papier draufgedrückt und voilà, was soll ich sagen, genau so wollte ich es haben.............


Not macht erfinderisch! Schön zart und frühlingsfrisch. Dazu passten die tollen Kirscblüten vom Fedrigoni Designpapier einfach perfekt. So entstand dann gleich eine Karte für den 70. Geburtstag einer Dame. 

So langsam taue ich aus der Winterstarre auf. Irgendwie hatte die Weihnachtspause in diesem Jahr großen Einfluss auf mein Kreativzentrum. Keine Lust, keine Zeit und die Umsetzung so mancher Idee klappte nicht wie gewünscht, aber jetzt läuft es langsam wieder. Wenn die Temperaturen es jetzt auch bald wieder gut mit mir meinen, dann steht dem Frühling nichts mehr im Weg.

Kreative Grüße

Birgit


Kommentare:

  1. Oh ... das ist eine tolle Idee ... mir sind die nämlich auch viel zu knallig. DAS muss ich unbedingt probieren. Ganz lieben Dank für den Tipp :-)
    LG und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Ich kannte die Brushos schon vor dem "Hype" - aber noch nicht in Pastell. Deine Idee muss ich mal aufgreifen, gefällt mir super.
    Liebe Grüße KAtrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,

    sehr schöne Karte in Pastell! Vielen Dank für den Tipp. Mir sind die ganzen Brushos und Magicals eigentlich auch meistens zu farbintensiv.
    Ich wünsche Dir ein kreatives Wochenende
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,
    Diese Karte ist super schön,vielen Dank für den Tipp.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://handwerkauspapier.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.