Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ski foan.........zum 50. Geburtstag

Winterlich geht es heute weiter. Zum 50. Geburtstag wurde, neben dem schon gezeigten Wellness-Geschenk, auch ein Gutschein für einen Ski-Urlaub verschenkt. Dieser sollte mal wieder in einer Explosionsbox verschenkt werden. Da ich für den Lebensgefährten der Dame in diesem Jahr bereits zum gleichen Anlass eine solche angefertigt hatte, musste diese ein klein wenig abgewandelt werden (man kann ja innerhalb der Familie nicht genau die gleiche Verpackung verschenken). Das Rad neu erfinden geht natürlich auch nicht, aber ich denke ich habe eine gute Lösung gefunden...............


Tataaaaa, das Innenleben...............


und aus der Nähe betrachtet..............


Gut, dass ich mir nach der letzten, ähnlichen Box ein Winterfun-Stanzenset mit Sessellift-Stanze geleistet hatte (man weiß ja nie, ob man so etwas nicht wieder mal braucht). So lässt sich die Seilbahn ohne viel Fummelei und Fadenspannerei ganz leicht realisierten. Gut, für die Figuren musste ich die Einzelteile alle separat ausstanzen und zuschneiden, aber die Arbeit hat sich gelohnt.

Die Box wurde am Wochenende verschenkt und ich hoffe, sie kam beim Geburtstagskind gut an.

Kreative Grüße

Birgit

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Himmlisch weihnachtlich

Ein kleines, weihnachtliches Kärtchen habe ich heute für Euch. Himmlisch mit Engelchen und Flügelchen und ein wenig Glanzkarton in Champagner.................


Die neue Stanze von "Charlie &  Paulchen" ist einfach zauberhaft und der kleine Extra-Engel und die kleine Wolke sind perferkt auch für kleine weihnachtliche Verpackungen geeignet. Dazu gibt es in den nächsten Tagen eine Idee von mir.

Ihr genießt das traumhaft, sonnige Wetter hoffentlich gerade genauso wie ich.

Sonnige Grüße

Birgit

Montag, 16. Oktober 2017

Heute mal Trauerkarten

Zwei Kundinnen möchten gerne Ihren Trauerkartenvorrat auffüllen und deshalb musste ich mich heute mal am Arbeitstisch festbinden. Es liegen so viele schöne, neue, weihnachtliche Spielsachen auf dem Tisch, dass es mir nicht leicht fiel. Trauerkarten macht glaube ich niemand ausgesprochen gerne, aber auch die gehören zum Leben einfach dazu.

Die erste ist sehr klassisch in Grau. Mit dem in Kupfer heißgeprägten Textstempel von "Charlie & Paulchen" und einem kleinen Schmetterling sieht die schlichte Karte toll aus...............


Die zweite Karte ist nicht weniger schlicht und edel. Hier dominiert die weiße Grundkarte und auch hier habe ich den Textstempel (ebenfalls von "Charlie & Paulchen" in Kupfer heißgeprägt und kleine Sterne in Kupfer aufgesetzt.................


Ich bin von beiden Karten selbst ganz begeistert und sie werden wohl dauerhaft in mein Trauerkarten-Repertoire aufgenommen.

Liebe Grüße

Birgit

Sonntag, 15. Oktober 2017

Weihnachtlich geht es weiter

Mistelzweig und Ilex gehören einfach zu Weihnachten und zieren meine heutige Weihnachtskarte..............



Der geprägte Hintergrund (das Herz in der Mitte war nicht so passend) und das kleine Schleifchen aus der Restekiste kamen damit auch zu einer sinnvollen Verwertung. Mit "Enamel Accents" und ein wenig Nymogarn kamen noch ein paar kleine Details dazu.

Habt noch einen schönen Rest-Sonntag!

Kreative Grüße

Birgit

Samstag, 14. Oktober 2017

Sonnenschein, 20 Grad..............

und bei mir wird es trotzdem winterlich. Die Karte entstand schon vor ein paar Tagen, als das Wetter noch weit vom sonnigen "goldenen Oktober" entfernt war..............


Die kleine Eisprinzessin aus der RENKE-Erlebniswelt ist einfach zauberhaft! Für ein wenig Glamour habe ich ich mit dem "Wink of Stella"-Stift ein wenig nachgeholfen. 

Jetzt gehe ich ein wenig Sonne tanken. 

Sonnige Grüße

Birgit

Freitag, 13. Oktober 2017

"Weihnachten ist,........

wenn das Herz nach Hause kommt." Diesen Stempeltext aus dem Set "Weihnachten daheim" finde ich ganz zauberhaft und deshalb habe ich heute mal einen kleinen Zwerg auf den Weg geschickt. Mit den Kärtchenbögen von Alexandra Renke aus dem letzten Jahr  (ich war sehr sparsam damit) lassen sich auch auch prima kleine Bildergeschichten erzählen und die derzeit angesagten Pop up-Panel-Karten sind mit ihrer besonderen Technik wie dafür gemacht..............




Das war meine allererste Pop up-Panel-Karte und ganz bestimmt nicht die letzte!!

Danke, für's Vorbeischauen. Kommt gut ins Wochenende!

Kreative Grüße

Birgit

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Wellness zum 50. Geburtstag

Zum 50. Geburtstag einer Dame wird ein wenig Wellness mit Sportprogramm und Heubad verschenkt. Da ich für den gleichen Geburtstag schon eine Explosionsbox gewerkelt hatte, musste eine andere Idee her und so entstand eine rustikale Gate Fold-Karte.................


............die tief blicken lässt.............


Die Karte lässt sich nach oben klappen und dahinter ist ausreichend Platz für die persönlichen Glückwünsche. Eine passende Hülle für die Karte durfte natürlich nicht fehlen..............


So, jetzt ist dringend "kreatives Wäschefalten" angesagt. Die Wäscheberge sind in der letzten Zeit in schwindelerregende Höhen gewachsen. Es gibt keine schlimmere Arbeit als Bügeln!!!!

Liebe Grüße

Birgit