Dienstag, 24. Januar 2012

Resteverwertung

Beim Aufräumen meines Arbeitsplatzes mussten einige Papierreste sinnvoll verarbeitet werden. Diese kleinen Blumenhängerchen kamen dabei heraus.






Na ja, die Qualität der Fotos ist nicht sehr berauschend, da die Farben mit meiner kleinen Fummelkamera nicht so gut herauskommen. Verwendet habe ich neben den verschiedensten Papier- und Bandresten die Handstanze "Blumengruß", die Sizzlits-Form "Zarter Zweig" und die Embosslits-Form "Schmetterlingsgarten" für die Big Shot von Stampin' Up! sowie jeweils eine kleine farblich passende Holzperle. Die Ränder sind weiß bzw. Ton in Ton gewischt. Die Blüten sind schnell gemacht und eignen sich gut für die Frühlingsdekoration. Ich werde davon sicher noch ein paar mehr machen.

Liebe Grüße


Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://handwerkauspapier.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.