Donnerstag, 21. September 2017

Hochzeitsbox

Heute gibt es mal wieder eine Explosionsbox zur Hochzeit. Für die Umsetzung gab es keine Vorgaben, so dass ich bei der Gestaltung freie Hand hatte. Ich entschied mich für klassisch weiß mit ein wenig Kirschblüte und dem neuen Metallic-Glanzkarton in Champagner..................



Es kommt natürlich nicht auf Äußerlichkeiten an, sondern auch bei einer Explosionsbox zählen in der Hauptsache die inneren Werte..............



Die Torte besteht aus drei kleinen Schächtelchen, die man öffnen kann, um ein Geldgeschenk darin unterzubringen.

Bitte entschuldigt die schlechte Fotoqualiät, aber momentan habe ich einige Probleme bei der Bearbeitung meiner Fotos. Bis ich eine akzeptable Lösung gefunden habe, sind sie leider vorerst in dieser miesen Qualität. Ich hoffe, bald ein vernünftiges anderes (bezahlbares oder kostenloses) Bildbearbeitungsprogramm zu finden.

Kreative Grüße

Birgit



Kommentare:

  1. Das Innenleben deiner Box sieht wirklich toll aus! Da hattest du bestimmt viel Arbeit mit den einzelnen Blümchen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Eine traumhaft schöne Explosionsbox liebe Birgit ganz nach meinem Geschmack gestaltet. Toll finde ich auch dass man alle drei Schachteln öffnen kann und es trotzdem wie eine Torte aussieht. Sehr viel Arbeit steckt in deinem Werk aber auch viel Liebe zum Detail!
    Ganz viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, liebe Birigt! Innen wie außen :)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://handwerkauspapier.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.