Freitag, 15. Juni 2018

Faszination Korallenriff

#WERBUNG

In der Natur sind die tollen Korallenriffe, die wichtig für das Ökosystem in den Ozeanen sind, durch Überfischung und Umweltsünden stark gefärdet und viele schon verschwunden. Mit dem tollen neuen Korallenriff-Kit von Charlie & Paulchen können wir uns diese Wunder der Natur ganz einfach nach Hause holen und zauberhafte Papierprojekte damit gestalten. Neben dem umfangreichen Papierset gibt es im Kit ein ganz besonderes Stempelset, mit Hummer, Seestern und Muscheln in einer tollen Größe. Die sehen auf Karten und Verpackungen, mit Farbe, Pinsel und Wasser gepimpt täuschend echt aus..............


Ich bin hin und weg und habe damit gleich ein kleines Geschenkset gezaubert...........




Im Kit sind neben Papier und Stempel auch noch die tollen Prills (kleine Perlen ohne Loch), zwei farblich passende Mini-Stempelkissen, ein Fläschchen "Glossy Accents" (damit habe ich auf dem Hummer und den Muscheln ein paar Akzente gesetzt) und zwei hübsche maritime Anhänger. Nicht im Kit enthalten, aber ein unbedingtes Must-have ist die passende Stanzform "Große Koralle".

Ebenfalls sehr gut passen die kleinen kleinen maritimen Stanzen und die Fische von Kesi' Art (leider momentan nicht lieferbar) die findet Ihr auch im Shop.


So verpackt, sieht ein Geldgeschenk doch nach "meer" aus. Maritim mal nicht in blau-weiß-rot, eine schöne Variante. Oder was meint Ihr?

Kommt gut ins Wochenende!

Maritime Grüße

Birgit
 


Material





Korallenriff-Kit    Charlie & Paulchen
Stanzform "große Koralle"    Charlie & Paulchen
Stanzformen-Set "Maritim"    Charlie & Paulchen
Kesi' Art Stanzformen "Fishes"    Charlie & Paulchen


#WERBUNG
 
Die verlinkten Produkte wurden mir von Charlie & Paulchen kostenfrei oder mit Rabatt zur Verfügung gestellt. 

Kommentare:

  1. Wahnsinn!!! Wie hast du den Hummer so hinbekommen??? Der sieht wirklich echt aus. Eine super tolle Box!
    Liebe Grüße von
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, sorry liebe Nicole, ich habe in den letzten Tagen gar nicht nach den Kommentaren geschaut. Ich coloriere momentan eigentlich nur mit Stempelfarbe, Pinsel und Wasser. Dazwischen trockne ich die Farbe immer mal wieder mit dem Heißluftfön. Ganz am Ende setze ich mit Aquarellbuntstiften noch kleine Schatten, die ich dann auch noch mal mit Wasser vermale. Diese Technik macht richtig süchtig (fast so wie Quasten machen).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Ein Traum vom Meer ist das hier! Ich kriege Fernweh...
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, so ein Strandspaziergang wäre nicht schlecht, da wäre ich auch sofort dabei. Lieben Dank!!

      Ganz liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Hui, ist das Set schön geworden. Alles passt wunderbar zusammen. Tolle Ideen hast du hier umgesetzt und alles täuschend echt koloriert. Ich bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Katrin! Hab' leider heute erst Deinen Kommentar entdeckt, da ich seit der neuen Datenschutzverordnung nur noch unregelmäßig blogge und deshalb auch die Kommentare nicht mehr so im Blick habe.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://handwerkauspapier.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.