Mittwoch, 29. November 2017

Winter

Draußen lässt der Winter ja noch auf sich warten, aber für drinnen hatte ich für den Markt eine überschaubare Menge beleuchteter Bilderrahmen vom Schweden vorbereitet.........
 

Diese waren bereits am Freitagabend alle weg und deshalb bot ich die Möglichkeit diese zu bestellen an. Dieses Angebot wurde dann auch gerne angenommen. Gestern habe ich dann noch einmal 12 Stück davon nachgelegt..................


Ich habe das Motiv ganz bewusst nicht weihnachtlich, sondern winterlich gehalten, denn so hat man auch bis in den Februar noch eine stimmungsvolle Deko, die nicht schon gleich nach Weihnachten eingemottet werden muss. Der schöne "Winter"-Schriftzug ist von "Charlie & Paulchen" und macht sich gut zu dem in schlichtem Weiß gehaltenen Gesamtbild. Dass man die Lichterkette nicht jeden Tag umständlich an-und auschalten muss, habe ich welche mit Timer-Funktion verwendet. So schaltet sich das warme Licht jeden Tag zur gleichen Zeit an und aus. Ab und zu müssen nur mal die Batterien gewechselt werden.

Leider sind die Lichtverhältnisse aktuell keine Freude und deshalb war eine bessere Fotoqualität nicht möglich.

Bevor ich weitere Aufträge vom Markt abarbeite, muss ich heute erst einmal die Wohnung auf Vordermann bringen und die weihnachtliche Deko arrangieren. Denn der 1. Advent ohne passende Deko, das geht gar nicht!

Kreative Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Wow 😍 die Rahmen sind einfach super schön. Kein Wunder, dass sie so schnell weg waren!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! so eine Deko steht auch hier...
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Dekoration, wenn es dunkler wird ist das ein herrlicher Blickfang!!!
    LG Erna

    AntwortenLöschen
  4. Wir toll!! Die gefallen mir super gut! Mit Winter kann ich gerade dienen! Hier hat es mit schneien angefangen, richtig dicke Flocken!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Super schön. Wie hast du das alles befestigt? Lg

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, wirklich tolle Rahmen. Für wieviel hast du die denn verkauft? Würd mich freuen, wenn du dich meldest ...
    Viele liebe Grüße!
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      sorry, aber zu Preisen gebe ich keine Auskunft. Die Preisgestaltung muss jeder für sich entscheiden. Der eine nimmt mehr, der andere weniger.
      Viele Grüße
      Birgit

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://handwerkauspapier.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.