Mittwoch, 15. Februar 2012

Geschenktüte in Frühlingsfarben

Zur Abwechslung mal wieder etwas in Frühlingsfarben. Orange und Grün gehören für mich einfach zum Frühling! Die eigentlich leuchtenden Farben Kürbisgelb und Limone kommen heute, bei dem schlechten Licht natürlich absolut nicht zur Geltung.


Die Grundidee dieser Verpackung enstammt dem Buch "Originelle Verpackungen einfach falten" von Martha Steinmeyer. Ich habe diese statt mit Wellpappe, mit glattem Cardstock, Stempeln und etwas veränderten (gestanzten) Accessoires gefertigt. Die Basis für die Tüte bildet das Unterteil einer Laternenschachtel. Die fertige Geschenktasche eignet sich prima zum Verschenken einer Pikkolo-flasche Sekt. Es passt aber auch noch etwas mehr hinein. Mit ein paar Blüten und Schmetterlingen dekoriert hat man schnell eine etwas außergewöhnlichere Form für eine Geschenktasche fertig und der Beschenkte freut sich sicher darüber.
Bleibt weiter schön kreativ!

Liebe Grüße
Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen