Dienstag, 7. Februar 2012

Lust auf etwas Süßes?

Wer auf die schlanke Linie achten möchte, für den habe ich heute etwas Süßes, ganz ohne Kalorien. (Ähnliche Schächtelchen habe ich irgendwann einmal gesehen, ich weiß aber nicht mehr wo das war.)




Diese kleinen "Petit Fours" eignen sich prima zum stilvollen Verschenken von Geldscheinen. Nicht nur zum Geburtstag, auch als Hochzeitsgeschenk sehen diese kleinen "Törtchen"  toll aus. Die Schächtelchen selbst haben eine Grundfläche von 3x3 cm (Cardstock 9x9cm, rundherum bei 3 cm falzen) Der Deckel ist nur wenige Millimeter größer (Cardstock 7,2x7,2 cm, rundherum bei 2 cm falzen). Die Papierquadrate wurden nach dem Falzen mit Hilfe verschiedener Prägefolder und der "Big Shot" geprägt, so dass jedes "Törtchen" eine andere Oberfläche erhalten hat. Dekoriert wurde mit verschiedenen Stanzen z.B. SU Boho Blüten, SU Herz an Herz und Kreisen in unterschiedlichen Größen. Mit dem SU-Stempelset "Delicate Doilies" und weißem Embossingpulver erhält man ebenfalls eine schöne Oberfläche. Die Schächtelchen stecken in einer Schachtel, welche aus einem Stück Cardstock in der Größe 21,6x19 cm (rundherum jede Seite bei 2, 4 und 6 cm falzen, einschneiden und zusammenkleben) gefertigt ist. Der Rand wurde noch mit einem Streifen, den ich mit der SU-Stanze "Häkelbordüre" aufgehübscht habe, beklebt. Ich hoffe, die Verpackungsidee gefällt Euch und macht Lust auf mehr "Süßes ohne Kalorien".

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://handwerkauspapier.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.