Donnerstag, 23. August 2012

"An apple a day .......

keeps the doctor away!" Dieser Spruch aus meinem viele Jahre zurückliegenden Englischunterricht passt zu meinem heutigen Projekt. Ja, das kleine Äpfelchen aus einem neuen Stempelset von Stampin' Up! mit dem schönen Namen "Mit Liebe gemacht" hat es mir wirklich angetan. Außerdem passte es heute besonders gut für die kleinen Dankeschön's, die meine Tochter morgen für das Praxisteam eines befreundeten Zahnarztehepaares überreichen möchte. Sie hat dort diese Woche ein freiwilliges Praktikum absolviert und der Apfel spielt im Logo der Praxis eine besondere Rolle. Es lag deshalb nahe, die kleinen Mitbringsel mit einem, nein, diesem Apfel zu verschönern.


Die vier Zahnarzthelferinnen bekommen jeweils eine quadratisch, praktische Tafel Joghurt-Schoki (ja, etwas Süßes, denn wenn die vier nicht wissen, wie richtige Zahnpflege funktioniert, wer dann?) in einer bestempelten Frühstückstüte und Chefin und Chef dürfen sich über jeweils ein Fläschchen Aperol-Sprizz mit dem passenden Anhänger in Apfelgrün freuen. Der kleine "Danke"-Stempel ist ebenfalls aus dem Stempelset "Mit Liebe gemacht". Alle verwendeten Materialien sind von Stampin' Up!




So, Töchterchen muss das alles morgen nur noch unfallfrei und heil in die Praxis bringen und ich hoffe dann, dass sich das Praxisteam über die kleine Aufmerksamkeit freut.

Da ich heute etwas später mit meinem Post dran bin, wünsche ich Euch noch einen schönen Abend!

Eure
Birgit

Kommentare:

  1. Hi liebe Birgit, da werden sich die Zahnarzthelferinnen bestimmt freuen. Die Verpackungen sehen echt toll aus.
    Lg. Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      Dankeschön! Ja in der Tat, das Team war überrascht, dass sie eine kleine Aufmerksamkeit bekommen haben und meine Tochter hat das Angebot gerne noch mal wieder zukommen.
      LG Birgit

      Löschen