Mittwoch, 8. August 2012

Für immer

Ein weiterer Punkt auf meiner "To-do-Liste" war schon lange die tolle Brautkleid-Schachtel aus der BigZ L Form "Blütenkelch", die ich vor einiger Zeit hier gesehen hatte. Da ich nirgends das passende Gegenstück (mit der Blütenkelch-Stanze) gefunden hatte (ein Brautpaar besteht ja in der Regel aus Braut + Bräutigam), habe ich mich bis jetzt nicht daran versucht. Jetzt habe ich mir einfach selbst einen "Hochzeitsanzug" dazu einfallen lassen. Darf ich vorstellen ...... Frau Braut und Herr Bräutigam


Im Einzelnen sehen die beiden so aus





Beim Anzug wollte ich eigentlich auch ein schwarzes Satinband um die Taille anbringen, hatte aber leider kein passendes zur Verfügung. Das Anzugoberteil besteht noch einmal aus einem ausgestanzten Blütenkelchteil, das ich zweimal passend zugeschnitten und mit weißem FK als Hemd hinterlegt habe. Aus den Restschnippseln entstand dann noch das kleine Einstecktuch. Meine Prototypen gefallen mir schon ganz gut, wenn auch das eine oder andere vielleicht noch etwas verbessert werden könnte. 

Die beiden Schächtelchen eignen sich entweder als Geldgeschenkverpackung für ein Brautpaar oder als Gästegeschenke mit süßem Inhalt. Auf die Schärpe könnte man die Namen des Brautpaares und das Hochzeitsdatum schreiben oder aber die Schachteln pro weiblichem oder männlichem Gast als Platzkarten mit dem Namen des Gastes versehen. 

Ich bin immer wieder begeistert darüber, dass es kreative Köpfe gibt, die immer wieder eine neue Abwandlungsmöglichkeit für die vorhandenen Stanzen herausfinden und diese Ideen gerne mit anderen teilen. Nicht umsonst lautet der Leitspruch von Stampin' Up! ja auch

Zu lieben was wir tun,
zu Teilen was wir lieben, 
und somit anderen zu helfen,
durch eigene Kreativität
Erfolge zu erzielen...........
Dadurch zeichnen wir uns aus!

Ein ganz herzlicher Dank geht an dieser Stelle mal an all die lieben Kolleginnen der großen Stampin' Up!-Familie weltweit, für die großartigen Ideen und Anregungen.

Vielen Dank für's Schauen!

Liebe Grüße
Birgit

1 Kommentar:

  1. Liebe Birgit!
    Dein Prototyp ist Dir wunderbar gelungen! Da gibt es- meine ich zumindest!- gar nichts mehr zu verbessern!!
    Danke für´s Zeigen und weiter so, ich bin gerne hier....

    Lg
    Domenica

    AntwortenLöschen