Samstag, 25. Oktober 2014

Workshop "Homedeco weihnachtlich"

Der Startschuss in die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit fiel heute mit dem Workshop "Homedeco weihnachtlich". Drei Projekte, neutral in den Farben Weiss/Savanne/Silber/Schiefergrau,  hatte ich dafür vorbereitet. Die Damen kamen erwartungsvoll und voller Vorfreude auf die kreative Auszeit und es erwartete sie das vorbereitete Material für das erste Projekt.............


Willkomensgruß war ein kleiner L..dt-Weihnachtswichtel der keck aus einer Geschenkschachtel luscherte........


Das fertige Projekt war eine kleine winterliche Miniatur-Dorfidylle (geschnitten mit der Cameo), beleuchtet mittels batteriebetriebenen Teelichtern.........


Projekt Nr. 2 war dieser Sternenkranz aus einem Grundgerüst aus Draht, Silberdraht und Kordel................


Das letzte Projekt, quasi der entspannte Ausklang war dieser von Jenni inspirierte und noch etwas gepimpte Bilderrahmen (vom Schweden), edel in Weiß, Schiefergrau und Silberglitzerpapier.............






Da ich wieder vergessen habe, am Ende alle Werke der Workshop-Teilnehmer zu fotografieren, gibt es jetzt meine Projekte noch einmal auf einen Blick............


Die Ergebnisse waren allesamt gelungen und alle waren stolz und glücklich über die doch gar nicht so komplizierten Werke. Sie fanden es nur schade, dass es bis zum 1. Advent noch ein Weilchen hin ist und alles noch einmal sicher weggepackt werden muss. 

Du willst auch mal in geselliger Runde schöne Projekte werkeln und Dir ein paar Stunden Auszeit gönnen? In den drei anderen Workshops sind noch wenige Plätze frei. Am besten schnell anmelden! Ich freue mich über jedes neue Gesicht.

So, jetzt lege ich die Füße hoch und genieße den Abend, bevor ich am Montag mit den allmählich dringenden Auftragsarbeiten (trotz Herbstferien) weitermache. Es steht ja nächste Woche auch noch die Kreativ-Welt in Frankfurt an, der ich unbedingt einen Besuch abstatten muss. Die Eintrittskarten liegen schon ein Weilchen hier und ich freue mich darauf ein paar Neuheiten zu entdecken. Möge der Kontoauszug mit mir sein!!!!

Habt noch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Na da habt ihr aber ganz Zauberhaftes gewerkelt, meine Liebe!
    Gabs denn das Tablettchen etwa auch noch dazu!?
    Ich spiele ja auch schon die ganze Zeit mit dem Gedanken mir eine Cameo zu gönnen, d.h. zu Weihnachten schenken zu lassen! Hihihi!
    Die Häuserdeko ist echt ne Wucht!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      ja, das Tablett gab es dazu, da die Häuschen fix und fertig auf Dekoschnee mit Glitzersternchen (die sieht man auf dem Foto gar nicht) "angerichtet" wurden. Im Großhandel sind solche Tabletts ja ganz preiswert zu bekommen. Ich habe auch laaaaange mit mir gerungen, ob ich mir die Cameo zulege und dieses Jahr musste es dann sein und ich habe es noch nicht bereut. Abgesehen von den sichtbaren "perforierten" Falzlinien, die man bei 3D-Projekten immer sieht, wirklich eine feine Sache. Ich gebe das Maschinchen jedenfalls nicht mehr her.
      Auch Dir noch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Hallo Birgit,
    das war ja toller Workshop, der haette mir auch gefallen.
    Das Dorf ist total schön, mal schauen ob ich das mit meiner
    Maschine auch hinbekomme. Kranz und Bilderrahmen gefallen
    mir natürlich mindestens genauso gut.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Oh Birgit, deine Deko ist ein Traum! Und die kleine beleuchtete Stadt ist der Hammer! Lg Ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit!
    Ich liebe dein winterliches Dörflein! Super schöne Idee. Auch der Kranz ist total schön, ach einfach jedes Projekt :)))
    Liebe Grüße
    Anna *Glitzerperle*

    AntwortenLöschen
  5. Super schön das hätte ich auch gerne gemacht ..auch der Kranz allerliebst Liebe Grüsse Ruperta

    AntwortenLöschen