Samstag, 6. Dezember 2014

Geschenke, Geschenke, Geschenke

Nein, nicht für mich und auch noch keine Weihnachtsgeschenke. Morgen machen wir einen kleinen Ausflug zu lieben Freunden in Rheinland-Pfalz. Sie wohnen in einem kleinen Weinort in der Nähe von Nierstein und wir müssen unseren bestellten Glühwein (suuuper lecker) abholen. Außerdem müssen die Männer in der Werkstatt unseres Freundes eine Kleinigkeit an unserem Auto nachschauen und ganz wichtig, das Geburtstagsgeschenk für mein Patenkind Annika muss endlich übergeben werden. Sie feierte heute vor genau einem Monat, ihren 12. Geburtstag. Asche auf mein Haupt, aber in diesem Jahr musste sie zum ersten Mal extrem lange auf Ihr Geburtstagsgeschenk warten. Die Verpackung, die ich heute dafür gewerkelt habe ist deshalb verständlicherweise auch absolut nicht weihnachtlich geworden, sondern ganz edel in Kraftkarton mit Weiß, Brombeermousse und etwas Silber............



Verpackt habe ich ein paar "Mäuse" zur Erfüllung eines kleinen Wunsches..........


und ein kleines silbernes Schmuckstück.............


Sonst gibt es noch ein Sternenwindlicht (das kennt Ihr eigentlich schon) aus Vellum, für zwei elektrische Teelichter..........



und zwei leckere Bierchen, kein schnödes, normales, sondern etwas Besonderes......................


Sonntagsarbeit in der Werkzstatt erfordert dann schon etwas Besseres als kleines Dankeschön. Sternenlaterne und Bier sind natürlich nicht für mein Patenkind!!!

So, das waren jetzt genug Bilder für heute. Den Inhalt meines Adventskalenders erspare ich Euch jetzt, den gibt es dann morgen.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Wunderschöne Verpackung, dein Patenkind hat sich bestimmt ganz besonders gefreut! und der Stern- naja der ist ja der Hammer :-)

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit!
    Dein Patenkind freut sich bestimmt trotz Verspätung über das wunderschöne Armband und die tolle Verpackung! Und das Teelicht ist einfach der Hammer! Unglaublich!!
    Schönen Sonntag!
    Vicki

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,

    hach, herrlich - etwas nichtweihnachtliches! Und wunderschön.

    Liebe Grüße,
    myrna

    AntwortenLöschen