Donnerstag, 24. Januar 2013

Suppenbecher trifft Sale-a-bration

Mal eine kleine Verpackung der anderen Art, nicht eckig sondern rund. Da runde Verpackungen etwas schwierig sind, gibt es eine einfache Alternative, den Soup-to-go-Becher. Diesen gibt es in großer oder kleiner Ausführung. Ich habe die kleinere Variante gewählt und mit ein bisschen Papier, Band und einem Stempel aus der SAB-Aktion verschönert. 


Jetzt wollt Ihr bestimmt wissen, wo es diese tollen Becher zu kaufen gibt oder? Nach einiger Suche bin ich bei Die Schönhaberei fündig geworden. Da gibt es noch viele schöne kleine Sachen, die das Herz höher schlagen lassen. Dort habe ich auch endlich das Holzbesteck gefunden, nach dem ich schon so lange gesucht habe. Die Ideen, die mir dazu im Kopf rumschwirren gibt es zu gegebener Zeit zu sehen. Momentan dreht sich erst einmal alles um die Sale-a-bration und natürlich den Frühlingskatalog, der nächste Woche an den Start gehen wird. Momentan entstehen dafür die Workshop-Projekte, die Gäste-Goodies und noch so einiges mehr. Da alles noch im Entstehen ist, gibt es all das noch nicht zu sehen. Ich freue mich aber schon riesig darauf, meine Leidenschaft für Stampin' Up! in den nächsten Wochen wieder mit ganz vielen lieben Menschen teilen zu dürfen.

Bleibt auch weiter schön kreativ! Ich wünsche Euch viel Spaß dabei.

Liebe Grüße eure

Birgit
 

1 Kommentar:

  1. Hallo Birgit,
    den Becher hast Du ja super aufgepimpt
    und vielen Dank für den tolle Link.
    LG Doris

    AntwortenLöschen