Freitag, 29. März 2013

Langsam wird es Zeit......

Nachdem die liebe Helga schon ihren gedeckten Ostertisch präsentiert hat, habe ich mir auch endlich mal Gedanken zur Tischdeko für Ostern gemacht. Im Gegensatz zu Helga war dafür mein Küchenplan nebst den dazugehörigen Einkäufen gestern bereits fertig. So habe ich heute den "stillen Tag" dazu genutzt endlich mal mit der Deko anzufangen. Vor einigen Wochen schon erstand ich im Drogeriemarkt diese, Servietten, die ich für Ostern ganz nett fand...........


Die Tischdeko soll nun natürlich auch ein bisschen dazu passen. Ich bin immer wieder begeistert, wie einfach das mit den tollen Möglichkeiten, die einem durch die tollen Produkte von Stampin' Up! geboten werden, geht. Sowohl farblich als auch von den Motiven bleibt hier kaum ein Wunsch offen, aber seht selbst das Ergebnis.....


Nachdem das Musterstück meinen kritischen Blicken standhielt, ging es nun noch an die insgesamt sieben benötigten Stück.


Verwendet habe ich zunächst einmal die Bigz Stanze "Elegantes Etikett" (2x) und bestempelt sind die Teile zum einen mit dem Set "Flowering Flourishes", den Vögelchen aus dem Set "Aviary" und verschiedenen Blümchen z.B. aus dem Set "Itty Bitty Bits". Der aufmerksame Leser hat es sicher bemerkt, ja ich gestehe, der "Frohe Ostern"-Stempel ist nicht von Stampin' Up!, aber ich denke in jedem Stempelhaushalt einer Stampin' Up!-Demo befindet sich auch das ein oder andere fremde Stempelchen. Wir können eben an keinem Stempel, der unser Herz hüpfen lässt, vorbeigehen ohne es nicht haben zu wollen. 
 
Ich hoffe, meine kleine kreative Osteridee gefällt  und wünsche Euch noch einen schönen "stillen Abend" an diesem "stillen Feiertag".

Liebe Grüße

Birgit

1 Kommentar:

  1. Hallo Birgit,
    die Tischdeko ist echt super geworden, das wird bestimmt ganz toll zusammen aussehen.
    Dir auch ein schönes Osterfest und danke für Deinen lieben Kommentar bei mir.
    LG Doris

    AntwortenLöschen