Sonntag, 31. Juli 2016

Ein kleines "Nix" zum Geburtstag

Mein Papa wünschte sich zum Geburtstag mal wieder "Nix" und das geht natürlich gar nicht. Also habe ich eine kleine "Nix"-Verpackung mit einem Gutschein gewerkelt..................



Bei der Schachteldeko habe ich ich mich an der leckeren Heidelbeer-Joghurt-Torte orientiert, die ich zusätzlich zum Geschenk noch gebacken hatte.................


davon blieb am Ende kein Krümelchen mehr übrig.

Jetzt sind wir in Bayern auch in die wohlverdienten Sommerferien gestartet, meine Aufträge habe ich alle erledigt und ab sofort lasse ich es auch etwas ruhiger angehen. Eine komplette Blogpause mache ich nicht, aber es wird sicher in den nächsten sechs Wochen ruhiger hier werden. Je nach Lust und Laune gibt es zwischendurch sicher immer mal einen kleinen Blogpost und die Herbst-/Winterworkshops wollen auch noch fertig geplant werden. Also ganz faul werde ich bestimmt nicht sein.

Ich wünsche Euch einen traumhaften Sommer! 

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Liebe Birgit, wieder mal eine tolle Idee! Freut mich dass dein Papa einen schönen Tag hatte. Die Torte sieht auch super aus! Schönen Sonntag wünsche ich dir! Herzliche Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Dein "Nix"-Geschenk kam bestimmt gut an, die Torte sieht verlockend aus und hat bestimmt auch so geschmeckt - ein schöner Geburtstag, würde ich sagen. Alles Gute fürs Geburtstagskind, der so mit nix verwöhnt wurde :-)
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Geschenk :-)
    Schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles "Nix" ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Coole Idee!
    Das muss ich mir merken! Einfach "nix" zu verschenken ...! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen