Donnerstag, 24. April 2014

Traumhafte Windlichter

Vor einiger Zeit sah ich in einem Fernsehbericht tolle Windlichter, die ich mir eigentlich selbst bei Gelegenheit einmal nachbasteln wollte. Wie es der Zufall manchmal will, hab' ich dann vor einigen Wochen genau diese Windlichter bei der lieben Tanja auf dem Blog entdeckt. Sie hatte sie für ihren Frühlingsmarkt gewerkelt. Warum also selbst Hand anlegen, wenn es so einfach geht! Da habe ich mir doch glatt ein paar fertige Exemplare (undekoriert) geordert. Die kamen diese Woche dann bei mir an (leider hat ein Glas den Transport nicht überstanden und muss nun noch von mir ersetzt werden) und schaut mal wie toll die sind........


Bei Tanja gibt es die natürlich auch fix und fertig dekoriert. Ich möchte das aber je nach Anlass selbst machen, deshalb sind sie jetzt noch ein bisschen nackig. Da Tanja eine liebe Demo-Kollegin ist, hat sie mir auch noch ein paar Kleinigkeiten und eine tolle Osterkarte ins Paket gelegt........


Die liebe Tanja hat soo viele unglaubliche Talente, am besten Ihr schaut einfach mal auf Ihrem Blog tanjaskreativwerkstatt.blogspot.de vorbei und überzeugt Euch selbst von ihrer Kreativität.

Da ich momentan das herrliche Wetter am liebsten draußen genieße, gibt es heute wieder nur eine schnelle Karte für Euch. Das Stempelset "Fabulous Florets" fristete bislang ein eher stiefmütterliches Dasein im Regal und musste unbedingt heute mal benutzt werden (düdeldüdeldüdeldüüü wer weiß, wie lange es das noch gibt..........), denn eigentlich ist es wunderschön. Da ja gerade manche  Rosen schon in voller Blüte stehen, passt die Karte ganz gut ................


Ein Traum in Zartrosa und Flüsterweiss. Der geprägte Hintergrund mit dem Folder "Perfect Polka Dots" ist einfach zeitlos und passt fast immer.

So, jetzt gibt es eine Kleinigkeit zum Mittagessen und dann geht es wieder ab nach draußen. Schön, dass Ihr wieder vorbei geschaut habt. 

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Jetzt muss ich fast sagen, dass du fies bist. Ich muss doch ein Arbeitsblatt erstellen und Proben korrigieren und jetzt DAS!! So eine PERFEKTE Idee....was soll ich jetzt machen??? Du hälst mich mit deinen tollen Ideen von der Arbeit ab....ich hab hier nämlich solche Birkenstämme und muss eigentlich nur ein Loch reinbohren und dann das Glas....mit was schneidest du den Sockel ab?

    Ganz liebe Grüße und viele weitere tolle Ideen :)

    Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe es geschafft - das Arbeitsblatt steht und morgen ist dann diese super Idee dran! danke nochmal fürs Zeigen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Du verrückte Nudel du! :-)
    Hachz dat geht ja runter wie Öl meine Liebe!
    Vielen Dank für die Blumen!!!
    Zu dumm nur dass die Briefträgerin das Paket hat fallen lassen! Grrrrr!
    Grüßelies Tanja

    AntwortenLöschen