Sonntag, 1. Februar 2015

Anleitung der kleinen "Trau dich"-Box

Heute gibt es eine kleine Anleitung der Box von gestern. Es ist ganz einfach und ich denke eine bebilderte Anleitung reicht dafür aus. 

Wir beginnen mit dem Deckel. Dafür Ihr braucht einmal das ausgestanzte Bigz Clear "Elegantes Etikett" und legt es wie folgt zum Falzen in die Schneidemaschine. Falzlinie ziehen.........


gegenüberliegende Seite ebenso anlegen und falzen. Nun das Etikett der Länge nach wie folgt anlegen. Da es nicht wie vorher durch die kleinen Ecken einen Anhaltspunkt gibt, ist hier etwas Augenmaß gefragt.........


Drehen und mit der gegenüberliegenden Seite wiederholen. Jetzt folgendermaßen an jeder Seite zweimal einschneiden.........


(u.U. die kleinen "Näschen" an den Laschen abschneiden). An den Falzlinien umfalzen und zum Deckel verkleben. Ich denke, wie das geht weiß jeder oder?

Jetzt zum Schachtelunterteil. Da beim Deckel Augenmaß gefragt ist, empfehle ich in jedem Fall zuerst den Deckel zu machen, weil es hier kleine Abweichungen von 1-2 mm geben kann. Dies muss dann beim Maß des Unterteils berücksichtigt werden und ggf. 1-2 mm dazu oder abgerechnet werden müssen. Das fertige Deckelmaß beträgt ca. 7,5 x 4,2 cm (+/- 1-2 mm).

Für das Unterteil habe ich den weißen Karton verwendet, mit dem das Designerpapier verpackt ist. Das ist schön stabil und hat einen leichten Glanz.......


davon einen Streifen von ca. 23,8 x 10 cm zuschneiden und folgendermaßen falzen.........


ein- und zuschneiden..........


Falzlinien mit dem Falzbein gut nachziehen und zur Schachtel verkleben, fertig............


Deckel und Unterteil sollten nun zusammenpassen und die fertige Schachtel muss nur noch nach Belieben dekoriert werden. 


 Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Sonnige Sonntagsgrüße

Birgit

Kommentare:

  1. Hallo liebe Birgit, total schön deine Schachtel und vielen Dank für die Anleitung! Die werde ich auf jeden Fall nachbauen! Ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine schöne und sehr elegante Box! Leider fehlt mir die Bigz Form noch... Bisher dachte ich immer, brauch ich nicht ;) aber nun...
    Hab auch vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Dank dir für die Anleitung!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön geworden und die angehängten Schriften passen perfekt dazu. Ganz, ganz toll gemacht!

    LG, Nora

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Birgit,

    oh wie schön...vielen Dank für diese tolle Anleitung....deine Box ist wunderschön geworden und es ist eine klasse Idee, den Deckel mit dieser Stanzform zu gestaln
    Gaz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,
    ja sehr schön das Böxchen! Ich liiieeebe Verpackungen und der Einfall aus dem festen Karton kleine Boxen zu machen finde ich echt klasse! Prima Resteverwertung!
    Danke fürs Zeigen!
    Grüßelies Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgit,
    danke für die tolle Anleitung, die 'Schachtel ist so schön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    ich weiß mal wieder gar nicht wo ich anfangen soll zu kommentieren - einfach mal wieder zauberhaft Deine Verpackung und vielen Dank für die - sogar für mich - verständliche Anleitung.

    Liebe Grüße,
    Myrna

    AntwortenLöschen