Samstag, 28. Februar 2015

Kleine Wohnträume in Papier

So, der erste Frühlingsworkshop ist um und es war ein gelungener Nachmittag. Der Adrenalinspiegel ist bei mir zu Beginn immer etwas höher, legt sich aber wenn alle konzentriert am Werkeln sind ganz schnell. Heute hatte ich mit meiner lieben Demokollegin Tanja Düsterwald aus Butzbach auch einen besonderen Gast, über den ich mich riesig gefreut habe. Leider wurde Ihre Begleiterin Tina kurzfristig vom Grippevirus außer Gefecht gesetzt. Liebe Tina, unbekannterweise wünsche ich Dir gute Besserung. Tanja hat aber auch alleine den "weiten" Weg auf sich genommen und war pünktlich zur Stelle. Jetzt werde ich mal Eure Neugierde befriedigen und zeige Euch unsere Projekte............


Die Ruhe vor dem Sturm...............


der kleine, schokoladige Willkommensgruß...........


Gestartet sind wir mit diesem Kranz...............


der war das aufwändigste und zeitintesivste Projekt, aber ich denke es hat sich gelohnt!?

Projekt Nr. 2 war dieses kleine Frühlingsensemble............



Ein traumhafter Hingucker auf dem Tisch oder der Anrichte..............

Zum Schluss (etwas unter Zeitdruck) entstand dann noch dieser kleine Blumenstecker...............


Hier noch einmal ein Gesamtüberblick............


Ich kann schon verraten, dass sich nicht alle Teilnehmerinnen für meine Farbvariante entschieden haben und deshalb werde ich Euch morgen auch die Exemplare der Mädels zeigen. Alle fertigen Projekte sahen toll aus und die Mädels waren voller Eifer dabei. Die Heißklebepistolen liefen heiß und es gab auch ein paar kleine Brandblasen, die die fertigen Ergebnisse aber gleich vergessen ließen. Mädels, Ihr wart Spitze!!! Für heute mache ich Feierabend und lege die Füße hoch. Auch Euch wünsche ich noch einen schönen, erholsamen Abend!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,
    da hast Du Dir ja wieder tolle Sachen einfallen lassen.
    Der Kranz ist wirklich besonders schön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris,
      Dankeschön! Ja, dafür dass ich wie immer erst im Laufe dieser Woche den Turbo gezündet habe, sind doch gelungene Projekte herausgekommen. Ich brauche immer den Nervenkitzel, alles auf den letzten Drücker fertig zu bekommen.
      LG Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit, das sind ja wundervolle Projekte. Etwas ganz Besonders.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      herzlichen Dank für das Kompliment! Die Vorbereitung hat mir auch viel Spaß bereitet.
      Viele Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Guten Morgen Birgit, der Kranz ist der Hammer! Das nenn ich Abfallverwertung par excellence 😉! Auch die restlichen Projekte sind zauberhaft. Wünsche Dir einen erholsamen Sonntag. Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      vielen Dank!!! Ja, das mit der Abfallverwertung hat sich ja bald erledigt, weil SU jetzt auf die dämlichen Plastikluftpolster umgestellt hat. Schade, denn statt Müllvermeidung wird jetzt unnötiger Plastikmüll produziert.
      Dir auch noch einen schönen Sonntag!
      LG Birgit

      Löschen
  4. Super schöne Werke hast du da vorbereitet... da bin ich schon ganz gespannt auf den Workshop im April :o)...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      Dankeschön! Es hat auch Spaß gemacht ein paar Sachen auszutüfteln, die man nicht auf jedem zweiten Blog zu sehen bekommt. Was den Workshop im April betrifft, da bin ich selbst auch ganz gespannt, weil ich in der Regel erst eine Woche vorher so richtig heiß laufe und die Projekte langsam Form annehmen.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  5. Liebe Birgit,
    Vielen Dank nochmal, dass ich dabei sein durfte!
    Es war soooo schön, auch mal hinter dem Tisch zu sitzen und sich treiben zu lassen! Wie ein kleiner Urlaub sozusagen! Freu!
    Ich habe auch die sehr nette Runde genossen und grüße von hier noch mal alle Teilnehmerinnen ganz herzlich!
    Meine Deko ist schon platziert und wartet nun auf Gesellschaft mehrerer Schmetterlinge in der Farbe Kirschblüte! Grins!
    Du bist jederzeit ganz herzlich zu einem Gegenbesuch in einem meiner Workshops eingeladen!
    Ein geruhsames und entspanntes Wochenende wünsche ich dir und deiner Familie!
    Grüße vom Hessemädsche!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist Du wieder gut zu Hause angekommen? Ich fand es super, dass Du den Weg auf Dich genommen hast, um mit mir gemeinsam zu werkeln. Beim Zusammenpacken ist mir dann eingefallen, dass ich Dir für Tina die Innenteile der Blüten nicht ausgestanzt habe. Wenn Ihr sie noch haben möchtet, melde Dich, dann schicke ich sie Dir nach! Wie gesagt, wenn Du mal wieder einen Holzwurm-Workshop anbietest, dann bin ich ganz bestimmt dabei.
      Ich wünsche Euch auch noch einen schönen Restsonntag!
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgit,
    habe mir gestern von Tanja meine Workshoptüte abgeholt, nachdem ich wieder so einigermaßen wieder Fit bin und habe gleich losgelegt. Kann jeder verstehen, bei so wunderschönen Sachen - herzallerliebst.
    Ich fand's schade, dass ich nicht dabei sein konnte und wir uns persönlich kennenlernen konnten. Trotzdem freue ich mich umso mehr, dass ich die Sachen jetzt doch noch basteln darf - vielen herzlichen Dank dafür.
    Vielleicht lernen wir uns doch noch mal - evtl. bei einen Holzworkshop bei Tanja - kennen.
    Ich würde mich auf jeden Fall freuen!
    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen