Dienstag, 13. Dezember 2016

Sechseckbox weihnachtlich

Heute läuft es wieder! Vielen Dank für die lieben Kommentare und Mails von gestern. Da zur Zeit noch so einiges in der Weihnachtswerkstatt erledigt wird, das noch geheim bleiben muss, habe ich gar nicht viel zum Zeigen. Eigentlich wollte ich noch gar nichts aus dem kommenden SU-Frühlingskatalog bestellen, aber ich brauchte dringend flüsterweisse Briefumschläge für die Weihnachtspost und da habe ich dann doch die Gelegenheit genutzt, von den wenigen Sachen, die mir wirklich gefallen schon mal etwas mitzubestellen. Die Lieferung traf heute ein und die Stanzen werden von mir immer sofort getestet, da es hin und wieder vorkommt, dass die Stanzen fehlerhaft sind (ich kann ein Lied davon singen). Dabei war auch eine neue Verpackungsstanze. Nachdem die gestanzten Grundteile nun mal auf dem Tisch lagen, habe ich sie gleich zusammengebaut und der fertigen Sechseckbox kurzerhand ein weihnachtliches Gewand verpasst.....................


Sieht doch hübsch aus oder? Mal eine andere Farbkombi. Das dunkle Blau sieht mit Weiß und ein wenig Gold sehr edel aus.

So, da alle Stanzen den ersten Test bestanden haben, habe ich sie schnell wieder weggepackt, denn für die die letzten Weihnachtsbasteleien habe ich nun wahrlich genug Werkzeug zum Spielen auf dem Tisch und in den Regalen.

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Sieht sogar wunderhübsch aus! Ich liebe Verpackungen :)))) Und wenn sie dann noch so schön verziert sind, erst recht :)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    toll, dass ich die Sechseckbox bei dir schon live begutachten kann. Mir gefällt sie auch aehr gut :) Es ist ja wenig, was mir von den neuen Sachen gefällt. Die Größe scheint auch akzeptabel. Jdenfalls sieht sie weihnachtlich dekoriert sehr hübssch aus. Danke fürs zeigen!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen