Montag, 7. Juli 2014

Die eingetauschten Schätze

So, nachdem ich gestern noch alle Tauschprojekte ausgiebig gesichtet habe, dürft auch Ihr nun einen Blick darauf werfen. Ich habe wieder versucht alle etwas farblich zu sortieren...............




Uuups, da habe ich doch glatt einen übersehen.........


So ein Schlingel! Dabei war darin noch dieser süße Anker versteckt.........


Es waren doch viele ganz tolle Projekte dabei oder? Das ein oder andere wird sicherlich in der nächsten Zeit nachgewerkelt. Danke noch einmal an alle, die mit mir getauscht haben!

Leider muss ich auch ein bisschen Kritik üben. Es ist immer sehr schade, wenn die mit viel Liebe gewerkelten Verpackungen zugeklebt werden und man sie zerstören muss, um an den meist süßen Inhalt zu kommen. Drin lassen kann man die Sachen ja auch schlecht. Außerdem sehr bedauerlich, dass viele immer noch zum Verkleben/Aufkleben den Snail-Kleber verwenden. Jaaa, das ist ein SU-Produkt, aber Leute, das hält nicht wirklich! Die Einzelteile lösen sich schon nach kurzer Zeit wieder ab und fliegen dann lose in der Kiste herum. Manche Teile kann man dann beim besten Willen nicht mehr zuordnen. Bitte, bitte nehmt zum Kleben entweder Tacky-Tape oder Tombow oder Glue-Dots oder, oder, oder..........

Nach der Sichtung habe ich natürlich auch alle Sächelchen, die verpackt waren aus ihrem Gefängnis befreit und tataaaa, hier ist die ganze Ausbeute auf einem Haufen.............


Gaaaanz viel Süßes! Da ich seit 5 Monaten nur noch einmal in der Woche Süßes esse, dürfte dieser kleine Vorrat ein Weilchen zum Stillen der süßen Gelüste ausreichen.

So, der nächste Termin ruft und ich bin auch schon wieder weg. Ich hoffe, dass ich irgendwann endlich dazu komme meine neuen Stempelchen einzuweihen. Danke, dass Ihr wieder vorbeigeschaut habt!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Ooo- da hast Du aber viele Swaps bekommen :-) Warst Du auch so fleißig- und ich mag Deinen auch sehr gern :-) Dieses Jahr habe ich wirklich schöne, detailverliebte Sachen dabei. Und meine Schnuckelbox ist auch randvoll. Vielen Dank für das posten des Schlingels ;-)
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      ja, ich war mal wieder die letzten 2 1/2 Tage vor der Veranstaltung fleißig. Ich brauche immer den Adrenalinkick! Da ich immer gerne etwas mache, was man nicht eh schon x-mal bekommen hat oder was gerade eh überall gepostet wird, entscheide ich mich immer erst sehr spät. Ja, der Schlingel - war doch schön, dass es ausgerechnet Dein schöner Swap war, der so einen Extraauftritt bekommen hat. Unter den Teppich kehren wollte ich ihn nicht und alle anderen noch einmal auf dem Tisch drapieren, dazu hatte ich auch keine Lust.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen