Mittwoch, 9. Juli 2014

Tage wie dieser!


Nach dem traumhaften Fußballfest von gestern, konnte es heute ja nur schlechter werden! Mit Regen, der sich im Lauf des Tages als Dauerregen entpuppte fing der Tag schon alles andere als angenehm an und das war nicht die einzige negative Erfahrung am heutigen Tag. Aber getreu dem Motto "Aufstehen, Krönchen richten und weiter gehen" ging auch dieser Tag vorüber. Also, Schwamm drüber und etwas Kreatives habe ich mir dann doch trotz allem Ärger nicht nehmen lassen. Da die neue Hamburger-Box und ich bislang noch keine Freunde wurden, habe ich mich heute an eine andere, ebenfalls neue Verpackung - die "Pommes-frites-Schachtel" -  und eine passende Karte in den Farben Savanne, Himmelblau, Flüsterweiss und etwas Vellum gemacht.


Auch die "Pommes-Box" ist eine Stanze für die Big Shot und wir kamen schon ganz gut miteinander klar. Den Prägefolder "Große Punkte" habe ich Euch ja gestern schon vorgestellt. Für meine heutigen beiden Projekte habe ich außerdem die neue Handstanze "Zierblüte", die Framelits "Project Life Karten und Etiketten", sowie die Stempelsets "Ach, du meine Grüße!" und "Partyfieber" verwendet.

Durch das trübe Wetter habe ich das Foto irgendwie nicht so scharf  hinbekommen, aber ich denke, dass man doch alles einigermaßen erkennen kann.

So, jetzt bekommt mein Belohnungszentrum noch ein leckeres Abendessen und dann geht es mit einer schönen Tasse Tee ab auf die Couch. Morgen geht es tatkräftig mit den Neuheiten weiter.

Habt noch einen schönen Abend! 

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    diese Farbkombi und Deine Gestaltung machen dieses Set zum Traumpaar!
    Ich kann den Fast-Foot-Verpackungen ja noch nichts abgewinnen, aber so schön "angerichtet" gefallen sie mir dann doch.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      vielen Dank für Deinen Kommentar! Mir geht es ähnlich wie Dir, die Fast-Food-Boxen sind auch nicht so mein Ding. Mit der Hamburger-Box werde ich überhaupt nicht warm und ich tue mich schwer, diese zu dekorieren. Die Pommes-Schachtel finde ich jetzt nach dem ersten Versuch dann doch gar nicht so übel, aber ob man sie unbedingt braucht, darüber lässt sich streiten.
      LG Birgit

      Löschen
    2. Hallo Birgit, hallo Ute,

      genau das wollte ich auch gerade schreiben - in dieser Aufmachung wird einem die Pommes-Box richtig "schmackhaft" gemacht. Aber liebe Birgit, das ist ja nicht das erste Mal das Du mich zu einem Kauf verleiten würdest!

      Liebe Grüße, myrna

      Löschen