Samstag, 28. Juli 2012

Charmante Geburtstagskarte

"Du bist nicht alt, du bist ein Klassiker!" diesen schönen Stempel habe ich schon seit  einiger Zeit in meinem Stempelfundus (ist aber leider nicht von Stampin' Up!) und er hat bis jetzt noch keine Verwendungsmöglichkeit gefunden. Heute passte er genau für die Geburtstagskarte für meinen Papa. Mit einem schönen Oldtimer und ein bisschen Landschaft fand er den richtigen Platz.



Ich hatte zwar den schönen Stempeltext, aber einen passenden Motivstempel hatte ich leider mal wieder nicht im Programm. Die Stempelauswahl bei Stampin' Up! ist zwar riesig, aber manchmal gibt es ein bestimmtes Motiv wirklich nicht (oder gab es ein solches nur in USA) oder es scheitert an den finanziellen Möglichkeiten sich jedes Set zuzulegen. Hier mein Tipp für Euch. Im Internet findet man richtig schöne Malvorlagen, teilweise für Kinder gedacht, die sich prima in verkleinerter Form in schwarz, entweder mit dem Laserdrucker auf weißen Farbkarton oder mit dem Tintenstrahldrucker auf  Fotopapier ausdrucken (beides lässt sich ohne zu verlaufen colorieren) lassen. Anschließend colorieren und, wie hier geschehen, einzelne Partien mit "Crystal Effects" hervorheben, dass sie schön glänzen. Sieht doch jetzt keiner mehr, ob das Motiv gestempelt oder ausgedruck wurde oder?

Die sonst hier verwendeten beiden Stempel sind aus den Sets "Forever young" und dem SAB-Set "Galante Grüße". Nach dem Auftupfen der Stempelfarbe in Zartblau und Farngrün habe ich mit dem "Spritzer Tool" noch ein paar Spritzerchen in Schokobraun auf die grünen Flächen verteilt. Mir gefällt das Endergebnis gut und ich hoffe auch Ihr findet Gefallen daran. Nachmachen erlaubt!

Danke für's Schauen!

Liebe Grüße
Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen