Dienstag, 8. Oktober 2013

Monochrome Weihnachtsgrüße

Die einen nennen es "farblos", die anderen "langweilig" aber mir war heute mal danach monochrome Weihnachtskarten zu basteln, sozusagen "ganz in weiß". Ich habe sogar auf den obligatorischen Glitzer-Schnick-Schnack verzichtet........


und ich finde, es geht auch mal ohne........



Mir gefallen sie gut, aber jetzt wird es wieder bunt. So ein Ausflug in die "farblose" Welt ist inmitten der Farbenvielfalt von Stampin' Up! mal ganz abwechslungsreich, bleibt aber eine Ausnahme.

Draußen gibt es heute ja noch einmal herrliches Herbstwetter, das werde ich jetzt mal genießen gehen, bevor es ab morgen ungemütlich wird. Schön, dass Ihr wieder vorbeigeschaut habt und hoffe, dass auch Ihr die goldene Herbstsonne heute noch in vollen Zügen auskosten könnt.

Herbstliche Grüße 

Birgit

Kommentare:

  1. Sehr chic - muß ich mir mal merken!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    mit weißen Karten tue ich mich immer richtig schwer, Deine sind ganz wundervoll geworden.
    Da weiß ich ja jetzt wo ich mir Hilfe holen kann :)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit, ich finde es super und sehr edel! Mir gefällt das echt gut. Und es gibt immer Leute die einem einfallen, zu den so eine Karte passt, denn zu diesen Menschen passt einfach nichts buntes. Mir fällt da sofort meine Schwester ein, bei der alles weiß und Chrom ist....
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit, das ist ja einfach unglaublich, was du da für schöne Karten etc. herstellst! Woher nimmst du nur die Ideen? Meine Freundin und ich basteln unsere Weihnachtskarten auch jedes Jahr selbst, aber so schön bekommen wir das nicht hin. Da man dafür ja auch eine Menge Papier benötigt, hier ein kleiner Tip von mir. Günstiges und schickes Papier gibt es hier: http://www.bueromarkt-ag.de/kopierpapier,m-format:a4.html Wir kaufen das dort auch immer. Und es wird schon am nächsten Tag geliefert. Weiter so! Sehen sehr toll aus deine Werke!

    AntwortenLöschen