Donnerstag, 21. November 2013

Manchmal muss es schnell gehen.......

Es gibt Einladungen, die kommen so unverhofft, ausgerechnet dann, wenn man eigentlich bis zum Hals in Arbeit steckt. So ging es mir diese Woche, als eine gute Bekannte ganz überraschend für heute zum Mittagessen einlud. Sie feierte schon im August einen runden Geburtstag und das wollte sie unbedingt noch mit ein paar Mädels gebührend feiern. Da sie eine echte Leseratte ist, lag auf die Schnelle ein Buchgutschein nahe. Doch wie den jetzt so völlig plan- und ideenlos verpacken? Also hieß es jetzt vom Weihnachts- in den Geburtstagsmodus umschalten und da ich nur wenig Zeit hatte, entstand als Verpackung ein kleines "Buch" mit passendem Kärtchen........





Statt Blumen gab es dann noch eines der Windlichter vom letzten Workshop (das mit den durchscheinenden Bäumen). Das hat in jedem Fall schon mal gut gefallen und wird sicher ein schönes Plätzchen bekommen.

Jetzt geht es weiter mit der Weihnachtsproduktion und so langsam dürfen die Kisten mit der Adventsdeko das dunkle Gefängnis im Keller verlassen. In den nächsten Tagen werden dann auch alle Lichterketten und Weihnachtsbeleuchtungen auf ihre Funktionstüchtikeit überprüft, dass bis zum 1. Advent das Haus in heimeliger Atmosphäre erstrahlen kann. Ach, ich liebe die Vorweihnachtszeit!! Wenn dann noch der erste Plätzchenduft durchs Haus zieht, dann fängt für mich die schönste Zeit im Jahr an.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Nachmittag!

Kreative Grüße

Birgit
 


1 Kommentar:

  1. Hallo Birgit,
    das umschalten auf Geburtstagsmodus hat aber super geklappt.
    Das ist eine ganz tolle Idee und wunderschön umgesetzt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen