Samstag, 29. November 2014

Weihnachts-Workshop # 3 - Verpackungen

Heute fand mein 3. Weihnachts-Workshop statt. Leider war es bedingt durch kurzfristige Absagen ein sehr kleiner Kreis, aber es hat trotzdem viel Spaß gemacht. Die verschiedenen Projekte zeige ich Euch, auch wenn es doch sehr spät geworden ist (ich musste erst noch einen kleinen Abstecher in die Stadt auf unseren Weihnachtsmarkt machen) jetzt noch schnell. Hier gibt es schon einmal ein "Gruppenfoto" aller gebastelten Projekte (in doppelter Ausführung, weil nach dem Workshop geknipst).........


Los ging es mit dieser tollen Sternen-Box (Tüte), in die ein kleiner Piccolo o.ä. gut hineinpasst.........

Dazu gibt es verschiedene Anleitungen im Netz. Designerpapier, Band und Hirsch-Stanze sind nicht von Stampin' Up!. Unser zweites Projekt war diese kleine Box für 3 Küsschen o.ä........


Die Hülle aus "sandfarbenem Karton" ist mit dem tollen Prägefolder mit den Sternen geprägt. In Kombination mit weiß, lagunenblau, himmelblau und silber einfach traumhaft schön. Eine Anleitung für diese Box findet Ihr hier.
 
Weiter ging es mit der in dieser Woche schon einmal gezeigten Adventskalender-Box, jetzt in der Farbkombination weiß, himmelblau, lagunenblau und schiefergrau mit etwas Glitzer in silber.........





Eine Anleitung dazu hatte ich Euch ja schon versprochen, die kommt in jedem Fall noch, ich hab's  nicht vergessen.

Projekt Nr. 4 war diese Klappbox, die ich hier gefunden habe. Mit ein paar kleinen Änderungen und anderer Deko ist meine Version in himmelblau mit geprägten und gestanzten Sternen entstanden..........



Die Tannenbaum-Stanze ist einfach toll, für schnelle, einfache weihnachtliche Akzente.

Als kleine Zugabe gab es noch die Tannenbaum-Box für ein Küsschen...........


Ist die nicht süß? Diese kleinen Bäumchen, als weihnachtliche Tischdeko sind superschnell gebastelt. Eine tolle Anleitung dafür findet Ihr hier. Ich habe die Bäumchen aufgrund der besseren Standfähigkeit, unten gerade abgeschnitten. 

Die Damen sind in jedem Fall glücklich mit den gebastelteten Schätzen nach Hause gegangen. Die Projekte haben gefallen und der Kuchen hat geschmeckt. Was will man mehr!!! 

Ich mache jetzt auch Feierabend, der Glühwein zeigt langsam seine Wirkung. Die Äuglein werden allmählich schwer............... 

Gute Nacht!

Birgit


Kommentare:

  1. Hallo Birgit,
    tolle Projekte hast Du da angeboten, damit muss man ja glücklich sein.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit!
    Einfach traumhafte und total liebenswürdige Weihnachtsgeschenke habt ihr da gemeinsam gewerkelt! Ich bin wirklich total begeistert! Danke dafür, dass du die Anleitungen ins Netz gestellt hast! :-)
    Glg Vicki

    AntwortenLöschen