Donnerstag, 30. Januar 2014

Liebe(s)Grüße

Da ich mich ja ungern "amerikanisieren" lasse, kann ich natürlich auch mit so manchem in USA liebgewonnenen Brauch nicht wirklich etwas anfangen. Der Valentinstag gehört da natürlich dazu. Mit diesem asoziiere ich lediglich "Großkampftag der Blumenläden". Deshalb sind für mich die mit schöner Regelmäßigkeit alle Jahre wieder angebotenen Stempel und Zubehör nicht für den gedachten Zweck brauchbar. Aaaber............ man kann sie zweckentfremden und daraus "alltagstaugliche" Nettigkeiten basteln. Mein heutiges kleines Set eignet sich gut dafür, einem lieben Menschen "Danke" zu sagen.........


Aus den hübschen Tüten des Sets "Mit Liebe gefüllt" habe ich eine Tüte mit Standboden gemacht und mit einem Verschluss mit der neuen Anhängerstanze "Gewellter Anhänger" und Designerpapier aus dem kleinen Block "Frisch und Farbenfroh" versehen. Dazu entstand noch ein kleines Kärtchen, bei dem ich den Verschluss auch mit der Anhängerstanze gestaltet habe. Der Stempel ist aus dem neuen Set "Sprüchefeuerwerk". Herzchen gehen doch ohne Hintergedanken auch zum "Danke sagen" oder? Dass sich auch die anderen Stempel aus dem Set "Liebesgrüße"


für viele andere Gelegenheiten verwenden lassen, dafür muss man nur ein paar kleine Korrekturen mit der großen Schere vornehmen und voilá.........


so passt es oder?

Vielleicht denkt Ihr jetzt, die Aktion "Jede Menge Liebe" mit den ganzen Valentinsprodukten ist doch schon ausgelaufen, warum zeigt sie uns jetzt noch Projekte damit? Nein, die Aktion wurde bis 14. Februar verlängert, so lange der Vorrat reicht. Wer also auch Geschmack daran gefunden hat, der hat nun noch ein paar Tage länger Zeit, sich diese exklusiven Produkte zu sichern uuuuund, die Bestellungen zählen natürlich zu den SAB-Umsätzen. 

Ich mache mich jetzt wieder an meine Bügelwäsche und wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße

Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen