Sonntag, 11. Mai 2014

Muttertag XL die 3.

So, die Mutti macht heute Pause und feiert Muttertag, aber die letzte der drei bestellten Muttertagskarten im XL-Format zeige ich Euch noch. Gewünscht wurde sie in Cremeweiss mit etwas Gold. Dafür habe ich die erste Blüte in Gold aufgestempelt und die größere Blüte mit Versamark gestempelt und in weiß embossed. 


Ein bisschen geprägtes Vellum, ein paar ebenfalls in weiß heißgeprägte Blüten auf einem güldenen, geprägten Etikett und als kleiner Kontrast ein paar kleine Blätterzweige in Mattgrün. Ich denke, die kann sich sehen lassen und die Mama, die sie von ihrer Tochter überreicht bekommt, kann sich über eine nicht gekaufte 08/15 Karte freuen. Ich bin mal gespannt, wie sie der Freundin meiner Tochter gefallen hat.

Alle verwendeten Materialien und Werkzeuge sind natürlich von Stampin' Up!. Der Muttertagsstempel ist aus einem älteren, nicht mehr erhältlichen Set. 

Allen Mamas wünsche ich heute ebenfalls einen schönen Muttertag! Lasst Euch von Euren Lieben verwöhnen. Allen anderen wünsche ich einen schönen, erholsamen Sonntag!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Super schöne Details machen die Karte sehr edel, klasse.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris,
      Dankeschön! Ja, es ist oft gar nicht so viel nötig um einen edlen Look zu erzielen. Danke, dass Du mir einen Kommentar geschenkt hast.
      LG Birgit

      Löschen
  2. Hallo Birgit,
    Du siehst ich besuche Dich schon wieder. Die Karte zum Muttertag ist sehr, sehr edel und wird der Mutter bestimmt gefallen. Ich wünsche Dir noch einen schönen Muttertags-Abend!
    Ganz ♥liche Grüße aus der Heimat.
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Toll gemacht. Gold und die embossten Blüten machen richtig was her.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      vielen Dank! Es freut mich, dass Dir meine Karte gefällt und Du mir nach Deinem Besuch einen Kommentar zurückgelassen hast.
      LG Birgit

      Löschen
  4. Hallo liebe Birgit,
    wunderschön und superedel sieht sie aus deine Muttertagskarte!
    Auch ich bin sicher, dass da die beschenkte Mami große Augen gemacht hat!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen