Dienstag, 13. November 2012

Nur mal schnell zwischendurch....

melde ich mich, spät, aber doch noch. Allerdings war das Licht zum Fotografieren jetzt natürlich alles andere als berauschend. Also, sorry für die schlechte Aufnahme. (Vor allem bei der Aufnahme von oben, sieht es aus als wäre es bei uns in der Wohnung leicht neblig gewesen :-)). Da ich heute den ganzen Tag an einem "Schachtelleporello" gearbeitet habe, dessen Fertigstellung ich für diese Woche versprochen hatte, blieb nur kurz Zeit für eine Kleinigkeit. Vor einiger Zeit hatte ich mir ein 3er-Set Schablonen für Verpackungen gekauft und deshalb habe ich mal schnell eine davon ausprobiert. Es ist eine kleine quadratische Box in 6 x 6 cm. 



Zum Einsatz kamen neben dem SU-Designerpapier "Adventsgala" noch die Stempelsets "Scentsational Season" und "Winterpost". Außerdem verschiedene Stanzen u.a. eines der neuen "Nostalgischen Etiketten". Na ja, ein Tupfer Glitzer und ein bisschen Kordel in Chili sind auch noch mit von der Partie.  Befüllt ist die kleine Box mit leckerer Schoki. Unter uns gesagt, die Schablonen sind zwar ganz praktisch, es geht aber nix über die super Verpackungsstanzen für die BigShot. Da passen nach dem Stanzen einfach alle Seiten exakt aufeinander. Beim Ausschneiden mit der Hand klappt das genaue Schneiden einfach nicht so gut und man muss an manchen Stellen immer etwas Modifizieren, dass es am Ende passt. Vielleicht liegt es aber auch an mir und ich schaffe es einfach nicht ordentlich genug an den Linien entlang zu schneiden. Was soll's, ich finde die kleine Box niedlich und sie geht in den nächsten Wochen sicherlich in Serie (wenn man sie stanzen könnte, eine schöne Große für einen Adventskalender).

Danke für's Vorbeischauen! Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Birgit


PS: Ja ich weiß, ich habe die beiden verliehenen Awards immer noch nicht weitergegeben. Vielleicht schaffe ich es ja morgen!

1 Kommentar:

  1. Hallo Birgit,
    eine süße Box hast du da gewerkelt. Das liegt nicht an dir, dass die Seiten manchmal nicht ganz aufeinander passen nach dem Ausschneiden. Ich habe das Problem auch oft. Wir sind halt keine Maschinen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen