Montag, 26. November 2012

Rudolph mit der roten Nase

Für unser heutiges Treffen der "Stempel-Sisters"  bei der lieben Silvia brauchte ich noch eine Kleinigkeit für meine Kollegen und da entdeckte ich gestern bei Lisa einen süßen Punch-Art Rudolph der mir sofort ins Auge stach. Die Idee stammt von Yvonne (ihren Blog solltet ihr mal besuchen) und passte etwas geliftet super gut als Dekoelement für mein kürzlich gezeigtes Framelits-Täschchen. 



Ist er nicht putzig? Ich habe ihm noch Ohren, einen Haarschopf, Wackelaugen, eine Glitzernase und Grüße vom Nikolaus verpasst. Die Geweihidee aus der großen Bigz "Schneeflocke" ist genial oder? Vielen Dank liebe Yvonne für diese tolle Idee!

Siliva hat uns noch ein paar kleine Technikgeheimnisse verraten, die sicher in der nächsten Zeit noch in irgendeiner Form umgesetzt werden. Wir waren bei unserem "Convention-Nachtreffen" eine kleine, überschaubare Runde (beim zweiten Termin im Dezember ist die Runde vielleicht größer), aber es hat trotzdem Spaß gemacht und das späte Frühstück, das Silvia vorbereitet hat, war lecker. Einige ertauschte Swaps von der Convention machten noch einmal die Runde, weil ja nicht jeder die gleichen ergattern konnte und so sind auch noch einige Anregungen für schöne Projekte hängengeblieben. 

So mehr, habe ich heute nicht gemacht, kreativ werde ich erst morgen wieder. Lasst es Euch inzwischen gut gehen!

Viele Grüße

Birgit

1 Kommentar: