Samstag, 21. Dezember 2013

Die letzte Weihnachtskarte......

und eine Gutscheinverpackung sind heute noch schnell von meinem Arbeitstisch gehüpft. Irgend einen hat man doch immer vergessen! Diese Karte ging dann aber doch ganz schnell, so dass auch diese den Empfänger noch rechtzeitg vor dem Fest erreichen wird. 


Für den Hintergrund habe ich eine meiner neuesten Errungenschaften von Alexandra Renke  verwendet. Ein ganz filigraner Tannenzweig, den ich in weiß und silber auf FK in Savanne abgestempelt habe (kann man auf dem Foto allerdings nicht so gut erkennen). Das Stempelmotiv ist sehr edel und gefällt mir unheimlich gut.

Nun noch zur Gutscheinverpackung. Diese Verpackungen gehen ganz schnell und sind wunderbar für Last-Minute-Geschenke geeignet.



Es findet sich innen sogar noch ausreichend Platz für ein Kärtchen, für ein paar persönliche Grüße.....


Mit dem Umschlagsboard und der genialen Excel-Berechnungsformel entstand dann noch der passende Umschlag in der exakten Größe......


Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße

Birgit


PS: Alle verwendeten Materialien (außer dem Alexandra Renke-Stempel) sind von Stampin' Up!.

1 Kommentar:

  1. Die Karte ist ja traumhaft schön geworden, super schöne Gestaltung und Farbwahl.
    Und das Gutscheinmäppchen ist auch klasse geworden, schön traditionell gehalten.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen