Donnerstag, 11. Februar 2016

Materialmix - Papier trifft Stoff

Im letzten Jahr hatte ich Euch den tollen Hortensienkranz aus der Zeitschrift "Made in Paper", die wir beim Stampin' Up!-Geschäftstraining in Mainz als Geschenk erhalten hatten, gezeigt. Im Header könnt Ihr ihn sehen. Seit die Framelits "Pflanzen-Potpourri" bei mir eingezogen sind, spukt mir eine kleinere Version dieses Kranzes im Kopf herum und heute habe ich die Idee endlich mal umgesetzt.................



Für diese kleine Version habe ich mir einen Drahtring gebogen und diesen rundherum mit verschiedenen Bändern (Rupfen, Spitze, Tüll, Filz) und Baumwollstoff in Streifen bestückt. Dann brauchte ich die tollen Blüten nur noch mit Heißkleber befestigen, Aufhängeschlaufe dran, fertig.

So, ich bin schon wieder auf dem Sprung und müsste eigentlich schon unterwegs sein. Habt noch einen schönen Nachmittag!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Macht sich sehr gut, eine tolle Deko.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Boah, ist der SCHÖÖÖÖÖNNNNNN!!!
    Sobald ich Zeit habe *grins* MUSS ich das nachmachen ;-)
    Einfach nur klasse!
    Danke für's Zeigen,
    lieben Gruß,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ddr Kranz ist wirklich wunderschöön!
    Grüßlis Biggie

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ddr Kranz ist wirklich wunderschöön!
    Grüßlis Biggie

    AntwortenLöschen
  5. ...noch so ein schönes Dekostück..!!! Einfach nur SUPER!!

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Kranz. Vielen Dank für die Inspiration
    ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen