Sonntag, 22. März 2015

Geburtstagstorte

Heute gibt es zur Abwechslung mal einen kleinen kreativen Küchenbeitrag. Für Schwiegerpapas 81. Geburtstag tobte ich mich an einer Schwarzwälder Kirschtorte aus.............


Dass ich mich im wahrsten Sinne des Wortes "ausgetobt" habe, sieht man am Chaos, das am Ende in meiner Küche herrschte grrrrrr................


Das Chaos ist zwischenzeitlich beseitigt und auch der größte Teil der Torte ist vernichtet, was darauf schließen lässt, dass es geschmeckt hat.

Morgen geht es dann wieder papiertechnisch kreativ weiter. Diese Woche stehen noch einige Geburtstage an (irgendwie hat ein Großteil unserer Familie zwischen dem 22. und dem 27. März Geburtstag). Meine Kommunionkarten-Produktion ist bisher auch noch nicht angelaufen und dafür wird es nun auch mal langsam Zeit. Außerdem steht noch ein Frühlings-Workshop aus, für den die Projekte erst ganz grob feststehen, also die Details dringend geplant werden müssen. Langeweile kommt also die nächsten Wochen sicher nicht auf.

Habt noch einen schönen Sonntagabend und kommt gut in die neue Woche (noch eine Woche, dann sind endlich die nächsten Ferien!!!!).

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Die Torte sieht super lecker aus!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    die sieht aber auch extrem lecker aus.
    Meine Küsschen waren uebrigens auch Schwarzwälder.
    Hab noch einen schönen Sonntagabend.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Uihhhh...da bekomme ich auch Appetit! Die sieht ja klasse aus!
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen