Donnerstag, 19. März 2015

Heute mal gepinselt

Nachdem es schon lange auf meiner To-do-Liste stand, habe ich heute mal nicht mit Papier sondern etwas mit Kreidefarbe experimentiert. Da ein kleines Töpfchen fertige Kreidefarbe nicht gerade ein Schnäppchen ist, habe ich nach längerer Suche im Netz bei DekoideenReich neben dem richtigen Farbrezept auch gleich eine tolle Videoanleitung gefunden. Das hat so viel Spaß gemacht, dass ich alles, was nicht niet- und nagelfest war, mit der selbstangemischten weißen Kreidefarbe angepinselt habe...........





Nach zwei Stunden hatte ich das alles in weiß aufgehübscht..............


Morgen werde ich dann noch die Kanten mit etwas Schleifpapier bearbeiten und dann mal schauen, was ich Schönes damit anfange. Nachdem das mit dem Farbe anmischen so einfach ging, werde ich mich demnächst sicher mal an ein paar alten Möbelstücken versuchen.

Danke, für's Vorbeischauen!

Herzliche Grüße und Gutes Nächtle

Birgit

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Ich hätte da auch das ein oder andere - könntest also hier gleich weiter den Pinsel schwingen.
    Ich schau aber gleich mal das Rezept an... danke für den Link!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Schaut jetzt schon klasse aus, da bin ich gespannt auf mehr!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich sag ja das macht genauso soviel Spaß wie das Werkeln mit Papier!
    Viel Spaß beim Weiterbearbeiten! :-)
    Sonnige Grüße aus Hessen!

    AntwortenLöschen