Samstag, 14. März 2015

Ostern kann kommen!

Zumindest für die Teilnehmer meines heutigen Workshops, denn die haben die Deko für den Ostertisch heute schon erledigt. Mein Vorschlag (also die Deko für unseren Ostertisch) sah so aus............




Die zarten Schmetterlinge auf der Cloche, sind übringes die Backpapierschmetterlinge, die noch von den gelben Schmetterlingen der Flaschenverpackungen auf dem Tisch lagen und super als Deko dafür passten. Als Abfall waren sie einfach zu schade.

Gestartet, praktisch zum Warmwerden, haben wir mit diesem "ökologischen" Osternest.............


Befüllt haben wir es noch nicht (ist ja auch noch nicht Ostern), aber so könnte die Füllung aussehen........


Dann kam die Fleißarbeit. Alles wurde in vierfacher Ausfertigung (der Anzahl einer Durchschnittsfamilie) gewerkelt. Mein Farbvorschlag in Gelb musste natürlich nicht genommen werden und jeder hat eine andere Farbkombi gewählt (die Ergebnisse zeige ich Euch morgen). Hier noch einmal meine Farbkombination in gelb. Zunächst einmal das kleine Osternest, mal nicht rund...........



die Serviettenmanschette (auch für das Besteck verwendbar)...............


Die Ruhe vor dem Sturm...........


Die Drahtcloches (aus Hasendraht) habe ich am Donnerstag selbst "geklöppelt" und die Hände brauchten danach ein paar extra Pflegeeinheiten, denn die waren ziemlich zerstochen, weil ich einfach nicht mit Handschuhen arbeiten kann. 

So das war Bilderflut Nr. 1, morgen gibt es dann noch einmal eine mit den Werken meiner Gäste und der Anleitung für das "ökologische" Osternest. Jetzt trinke ich noch ein Gläschen und genieße den Feierabend auf dem Sofa.

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Ganz wundervolle Dekostücke hast du da vorbereitet!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    die Osterdeko ist wunderschön geworden!!! Bei dem Workshop hätte ich gern mitgemacht - die Ideen finde ich klasse!!!

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  3. Hei,
    das ist aber wirklich ein lustiges Osternest, was du da entworfen hast! :-)
    Bin gespannt was deine Teilnehmerinnen daraus gemacht haben!
    Lieben Gruß Tanja

    AntwortenLöschen