Dienstag, 21. April 2015

Heute drehen alle durch!!!

Mein Gott, ich werde es nie verstehen, warum alle austicken, wenn die jährliche Stampin' Up!-Auslaufliste erscheint. Wenn man nicht wüsste, dass in wenigen Wochen ein neuer Katalog, randvoll mit schönen, neuen Sachen erscheint, könnte man dafür Verständnis haben. Gut, es gibt viele Auslaufprodukte zum Schnäppchenpreis, aber sich dafür so verrückt machen zu lassen!!! Man setzt auch die Demonstratoren (mich nicht) damit unter wahnsinnigen Druck, denn die Kunden wollen natürlich (was teilweise verständlich ist) noch dies oder das, natürlich erst jetzt, wenn die Preise gesenkt sind. Die Enttäuschung und der Frust sind jedes Jahr groß, wenn dann die Sachen, mit denen man schon sooooo lange geliebäugelt hat, dann in kürzester Zeit ausverkauft sind. Ja, Weihnachten kommt ja auch immer so plötzlich!

Wer es doch gar nicht lassen kann, über den Link "Angebote der Woche" in der Sidebar kommt man auch von meinem Blog in den Online-Shop und damit auf die Liste "Retiring Products". Ich werde bei Bedarf dann versuchen, die gewünschten Artikel zu bestellen, kann aber keine Liefergarantie geben.

So, das musste ich jetzt einfach mal los werden. 

Da ich heute noch nicht produktiv war, gibt es jetzt erst einmal noch eine Idee, die ich beim letzten Workshop als schnelles Mitbringsel gezeigt hatte. Das "Menü für 2"..................



Gefüllt ist meine Tüte mit:

1 Glas Pesto
1 Packung Grissini
1 Packung Spaghetti
1 Glas Tomatensoße

Natürlich kann man den Inahlt nach eigenem Geschmack kombinieren. Wenn das Mitbringsel etwas teurer sein darf, kann noch ein Fläschchen leckerer Rotwein dazugepackt werden. Eine schöne Geschenkidee, über die ich mich immer freuen würde. 

So, ich tauche jetzt ab in mein Bastelreich und erfreue mich an meinen Stampin' Up!-Schätzen und überlasse die "Kampfarena Auslaufliste" erst einmal meinen lieben Kollegen.

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Klasse Einstellung!
    Ich war allerdings auch supergespannt auf die Liste, allerdings aus einem ganz anderen Grund: was bleibt im Katalog? Es fliegen so unsagbar viele tolle Sachen raus, dass ich wirklich supergespannt bin auf die neuen Sachen - die müssen MEGA sein...
    Schön, dass Du so entspannt bist, denn die Bestellungen können kaum getätigt werden, da die SU-Seiten vollkommen überlastet sind - ganz Deutschland ist wohl gerade zu Besuch.
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Heike, warum das Leben unnötig komplizieren! Natürlich war ich aus dem gleichen Grund gespannt auf die Liste. Ich hatte mir deshalb gestern Abend schon mit Katalog bewaffnet den australischen Shop aufgerufen und die Stempelsets und Stanzen markiert, dass ich in den nächsten Wochen schon mal meine Regale umsortieren kann. Alles andere lässt mich heute relativ kalt. Meine Kunden impfe ich jedes Jahr rechtzeitig, dass sie die Sachen, die sie in jedem Fall noch haben möchten nicht erst bestellen, wenn die Auslaufliste raus ist. Bisher gab es deshalb bei meinen Kunden keine langen Gesichter und ich musste mich noch nie auf die Suche nach ausgelaufenen Stempelsets oder Stanzen machen. Mal sehen, Kleinigkeiten werden vielleicht im Laufe des Tages doch bestellt, aber wenn die nicht mehr lieferbar sind, ist das normalerweise kein Beinbruch.
      Ich freue mich jetzt auch erst einmal auf den "Neuen" und bin gespannt, was uns da erwartet.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Herrlicher Post, schön zu wissen das es Kolleginnen gibt die das ganze auch nicht so verbissen sehen. Ich mach's genau wie Du mit meinen Kunden, und das hat bisher immer gut geklappt. Ich hab auch gar keine Zeit und Lust den ganzen Tag vor dem PC zu hocken, im realen Leben muß ich schließlich auch noch Geld verdienen. Ich hatte jedenfalls einen entspannten Feierabend ;-)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen