Freitag, 3. Juni 2016

Florale Fantasie

Es gab jetzt nicht allzuviel, was mich beim neuen Stampin' Up!-Katalog in Verzücken versetzt hat. Die neuen Thinlits "Florale Fantasie" sprangen mir allerdings sofort ins Auge. Nachdem heute meine Lieferung kam, war es dieses Stanzenset, das ich zwischendurch schnell mal ausprobieren musste. Heraus kam eine Hochzeitskarte in schlichtem Weiß. Die filigranen Blüten sind so schön, dass man gut auf viel weiteres Beiwerk verzichten kann...................


Beim Ausstanzen gibt es hier sehr viele kleinteilige Reste. Darunter sind auch kleine Miniblüten. Diese habe ich mit dem "Wink of Stella"-Glitzerstift beglittert und zusammen mit jeweils einer transparenten Blüte noch als kleines Detail aufgesetzt.


Danke, für's Vorbeischauen! Kommt gut ins Wochenende.

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Ach Birgit....wunderschön!!!! So elegant...einfach toll!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe deine Lieferung ist schon da... und so schön ist deine Karte mit dem wundervollen Stanzmotiv geworden... Meine Bestellung konnte angeblich nicht zugestellt werden, obwohl den ganzen Tag jemand zu Hause war :o(... und ich habe nicht mal einen Zettel im Briefkasten, dass ich es abholen könnte... Mal sehen, wann sich DHL mal bequemt zu kommen...

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,
    die ist ja sehr elegant geworden! Schön!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit! Die Karte ist ja der Knaller - einfach nur traumhaft schön. Ich bin auch von den Thinlits begeistert - habe sie aber noch nicht. Ich muss mir die Einkaufe immer genau überlegen!! Schönen Abend wünsche ich dir. Herzliche Grüße Iris

    AntwortenLöschen