Dienstag, 28. Juni 2016

Im Sommer wird geheiratet

Bevor ich das Stanzenset "Florale Fantasie" mal etwas aus meinem Arbeitsbereich verbanne (ich mag es eigentlich gar nicht aus der Hand legen) gibt es heute ein kleines Hochzeitsset, bestehend aus Karte und kleiner Schachtel. Meist wird ja Geld oder ein Gutschein verschenkt und ich mag es gar nicht, wenn dies einfaltslos einfach nur in eine Karte eingelegt wird. Ich verschenke Geldscheine besonders gerne in einer kleinen, zur Karte passenden Verpackung.................


Hinter der durchbrochenen, floralen Vorderseite befindet sich die eigentliche Klappkarte..................


Mit dem neuen Prägefolder "Blättermeer" lassen sich nicht nur schöne Kartenhintergründe prägen...........


Die ausgestanzten "Scribbled roses" sind nicht mit dem Set "Wunderbar verwickelt" gestanzt, sondern mit einem wesentlich filigraneren Set von "Die-namics". Auch im Deckel macht das ausgestanzte, mit Vellum hinterlegte, florale Motiv, eine äußerst gute Figur.

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    ein wunderschön romantisches Set! ☺Das weiße Papier sieht in der Kombination mit den grünen Details schön und zart aus! Wundervoll!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wieder traumhaft schön...absolut passend für den Anlass.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,
    da bist ja schwer aktiv zur Zeit!
    Grins, sehr schöne Sachen hast du da gewerkelt und wie ich das hier so sehe, hüpft mir dieses Florale Fantasie Gedöns heute auch noch auf dem Bestellzettel.
    Öhöm.
    Ich finde es auch sehr viel schöner einem Geldgeschenk einen angemessenen Rahmen zu verpassen, statt auf schnöde Umschläge zurückzugreifen!
    Wie gut, dass wir kreativ sind, gell!
    Liebste Hessengrüße , (ich muss demnächst mal wieder auf nen Kaffee reinschneien! glaube ich! Hihihi!)
    Halt die Ohren steif und die Hände kreativ meine Liebe!
    Drückerle Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Wow super -was für eine tolle Idee.

    AntwortenLöschen