Montag, 22. Juli 2013

Music was my first love.......

and it will be my last! Schöner Song und passt sehr gut zu meiner heutigen Auftragskarte, einer Dankeschön-Karte für eine Klavierlehrerin. Da ich vor ein paar Jahren schon mal eine ähnliche Karte für unsere damalige Chorleiterin gewerkelt habe, konnte ich die Vorlage etwas verkleinert dafür super noch einmal verwenden.



Mit dieser Karte sind die Aufträge erst einmal alle abgearbeitet und neue Aufträge werden momentan keine entgegengenommen. Jetzt brauche ich selbst diese Woche nur noch eine Geburtstagskarte und muss die Stempelparty am Donnerstag bei der lieben Margot noch vorbereiten, dann schalte ich so langsam in den Ferienmodus, denn nächsten Dienstag beginnen dann auch bei uns in Bayern endlich die ersehnten Sommerferien. Dann wird es hier etwas ruhiger zugehen, bevor ich dann nach dem 11. September wieder voll durchstarte, dann schon mit ein paar Neuheiten aus dem Herbst-/Winterkatalog, der bereits am 29. August an den Start geht und in den wir Demonstratoren schon einen ersten Blick werfen konnten. 

Meinen Arbeitstag für heute erkläre ich hiermit für beendet, ich mache jetzt Hitzefrei. Für meine Kinder endete der Unterricht (sofern man eine Woche vor den Ferien noch von Unterricht sprechen kann) heute auch schon um 11.10 Uhr. Ab jetzt wird gefaulenzt!

Wenn Ihr könnt, macht es am besten genau so, denn einen solchen tollen Sommer am Stück gibt es selten!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Oh, was für eine tolle Karte!!! Die gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja wieder ein ganz tolles Projekt, gefällt mir richtig gut.
    Ich hoffe Du hattest einen tollen Faulenzer Tag.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz wundervolle Idee und Karte! Sehr edel!

    AntwortenLöschen