Freitag, 25. November 2016

Zwei neue Stanzen............

sind diese Woche bei mir eingezogen und ich musste sie wenigstens einmal ausprobieren. Für ein schnelles Kärtchen war eben zwischendurch mal Zeit...........


Ist dieser Sternenkranz von Charlie & Paulchen nicht ein Traum? Zusammen mit der tollen Textstanze ein unschlagbares Duo! Als kleiner Akzent reichten drei Glitzersternchen und ein wenig Nymogarn.

Jetzt geht es weiter mit der Adventsdeko, dass alle Kisten heute Abend wieder im Keller verstaut werden können. So langsam wurde es Zeit, die Herbstdeko in selbigen zu verbannen.

Ich wünsche Euch ein schönes 1. Adventswochenende!

Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Eine tolle Karte, gefällt mir sehr gut.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Weihnachtskarten begeistern mich immer wieder - total schön!!!!
    Sag mal, wie / womit klebst du diese filigranen Kränze / schriftzüge auf, ohne dass es schmiert etc.? Das würde mich echt interessieren!

    Ganz liebe Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      erst einmal vielen Dank für das nette Kompliment! Nun zu Deiner Frage. Die filigranen Teile klebe ich am liebsten mit ganz normalem Bastelkleber fest. Dafür gebe ich etwas Kleber auf ein Stückchen Karton und in diesen Kleber drücke ich ganz vorsichtig die zu klebenden Teil. Sie müssen nicht flächig mit Kleber bedeckt sein, es reicht wenn am Anfang, in der Mitte und am Ende etwas Kleber ist. Dann die Teile auflegen und nur ganz leicht andrücken, dass sich möglichst kein Kleber herausdrückt. Ich hoffe, dieser Tipp hilft Dir!
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Sehr, sehr schöne Karte !!!

    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Schlicht und doch so effektvoll!
    LG und ein schönes Wochenende! Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit

    Ton in Ton und dann noch weiss... da hast du mein Herz...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen