Donnerstag, 29. Oktober 2015

Weihnachtsgrüße aus der Dose

Ja, schon wieder eine Weihnachtskarte, aber eine ganz besondere. Die Grundidee ist nicht neu. Warum nicht mal die Weihnachtsgrüße zusammen mit einem Diorama in eine Dose packen? Dies hat den praktischen Vorteil, dass man die Dose auch noch dekorativ aufstellen kann............



Die Stanzteile für den Inhalt habe ich mit extra dicken Abstandspads eingeklebt, so kommt die Dreidimensionalität noch besser zur Geltung. Das Stanzenset "Schlittenfahrt" ist doch wirklich der Knaller und so vielfältig zu verwenden. Wenn die persönlichen Grüße etwas länger ausfallen sollen, kann man für den Text auch ein kleines Kreisleporello ausstanzen. Dann ist garantiert genug Platz für viele gute Weihnachtswünsche. Den Deckel der Dose habe ich ganz bewußt schlicht gehalten, da beim Verschicken allzu üppige Deko sicher zu sehr leiden müsste. Wird die Dose persönlich überreicht, kann natürlich nach Herzenslust dekoriert werden.

Ich hoffe, meine Idee gefällt Euch und diese etwas andere Art der Weihnachtskarte spornt zum Nachmachen an.

Herzliche Grüße

Birgit

Kommentare:

  1. Deine Idee gefällt mir super gut! Das werde ich für meine Schwester auch machen, die liebt diese Mini Dioramen! Was hast du denn für eine Dose benutzt? LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolle Idee ist das liebe Birgit...
    Zuckersüß!
    Liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Moin Birgit,
    absolut genial!!! Ich bin begeistert!
    LIebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,

    und wie das anspornt!!! Dazu wüßte ich allerdings gerne, welche Dosen du benutzt? Wie groß sind die? (Durchmesser und Höhe) und wo bekommt man die am besten?

    Danke und LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wie genial ist diese Idee denn ?! Bin hin und weg von diesem Dioramadöschen. Danke Dir für diese Inspiration !
    LG Else

    AntwortenLöschen
  6. Wie zauberhaft , liebe Birgit,
    das muss ich mir unbedingt merken. Weihnachten kommt ja meist schneller als man denkt ;-)
    Einen schönen Herbstfreitag und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee! Ich hab da rein zufällig gerade noch ein paar Dosen im Keller - jetzt weiß ich, was ich damit machen könnte ;)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Hi Birgit, herzallerliebst, die Dose. Habe sie heute mal nachgearbeitet! Solltest du bedarf haben, an döschen, ich kann dir welche abgeben, habe 2 Kisten voll... Hat der Nachbar für mich gesammetlt��Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen